Ganzjahresreifen vs. Discountreifen

15. November 2016 - Reifentest

Reifentest: Wieso Billigreifen keine Lösung sind

Können es ein Billig-Winterreifen und ein Billig-Sommerreifen mit einem Premium-Ganzjahresreifen aufnehmen? Bei einem Praxistest der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) im Auftrag des Fernsehsenders N-TV wurde das geprüft. Der Goodyear Vector 4Seasons trat gegen einen Sommerreifen von Federal und einen Infinity-Winterreifen auf der Goodyear Dunlop Teststrecke in Wittlich an.

Discountreifen aus Asien erobern mehr und mehr den deutschen Markt. Auch den Fachhandel hat das Geschäft mit den Billigreifen längst erreicht. Zwar wird ein Großteil der Billigmarken nach wie vor im Internet gehandelt und vertrieben, doch aufgrund der steigenden Nachfrage bieten neben dem Reifenhandel inzwischen auch Kfz-Werkstätten und Autohäuser ihren Kunden sogenannte „Billigware“ aus China, Taiwan oder den Balkanländern an.

Doch ist ein Billigreifen wirklich eine bessere Option, als ein Qualitäts-Ganzjahresreifen? Nein, wie der GTÜ-Praxistest ganz deutlich zeigt: Bei der Vollbremsung auf Nässe bei 80 km/h zeigen sich bereits erste Unterschiede. Der Billig-Sommerreifen hat einen deutlich längeren Bremsweg als der Goodyear Vector 4Seasons. Genauso schlecht schneiden die beiden Discountreifen bei Nässe in der Kurve ab: Der Federa-Sommerreifen bricht bereits bei einer Geschwindigkeit von 80 km/h deutlich aus ­– obwohl er eigentlich wegen seiner Beschaffenheit besser performen sollte, als ein Ganzjahresreifen.

Zwar sind die Discount-Pneus aus China und Taiwan für den europäischen Markt verifiziert, Autoexperten raten aber vom Kauf ab: „Autofahrer, die beim Reifenkauf meinen, sparen zu müssen, und in der Kfz-Werkstatt ‚Billigreifen’ montieren lassen, setzen auf volles Risiko“, so die GTÜ angesichts der Testergebnisse. Ein Premium-Ganzjahresreifen wie der Goodyear Vector 4Seasons wird von der GTÜ deshalb empfohlen: „Auch wenn Ganzjahresreifen einen Kompromiss zwischen Winter- und Sommerreifen darstellen, sind sie in unseren Breitengraden aufgrund ihres hohen Qualitätsstandards durchaus den Billigreifen vorzuziehen.“ 

Hier das Video zum Reifentest ansehen: