Patrick befreit eine verletzte Frau
rechtzeitig vor dem brennenden Auto

27. September 2017 - Held der Straße – Juli 2017

Fahrzeug in Flammen: Patrick wird Held der Straße

 

Von der Anhöhe seines Grundstückes aus bemerkte Patrick Clevenhaus aus Velbert (Kreis Mettmann) an einem frühen Sonntagabend Ende Juli 2017 ein Fahrzeug, das von der Straße abgekommen war. Der 19-Jährige reagierte geistesgegenwärtig und fuhr umgehend mit dem Traktor zur Unfallstelle. Im Fahrerhaus befand sich eine verletzte Frau, die jedoch nicht ansprechbar war.

“Da das Auto stark qualmte, habe ich die Fahrerin dann aus dem Auto gehoben und in Sicherheit gebracht und gleich die Feuerwehr alarmiert“, beschreibt Patrick Clevenhaus die brenzlige Situation. Bereits beim Eintreffen der Rettungsdienste stand das Fahrzeug in Flammen. Dank der schnellen Reaktion überstand die Fahrerin den Unfall zum größten Teil unbeschadet.

Für sein mutiges Handeln haben Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) Patrick Clevenhaus zum „Held der Straße“ des Monats Juli gekürt. Vorschläge für die zahlreichen unentdeckten Helden im Straßenverkehr können auf www.held-der-strasse.de eingereicht werden. Unterstützt wird die Aktion unter der Schirmherrschaft des Bundesverkehrsministers Alexander Dobrindt von der Zeitschrift TRUCKER.